Identitätsbasiertes Markenmanagement in der 1. Basketball-Bundesliga - dargestellt am Beispiel der Eisbären Bremerhaven

Translated title of the contribution: Identity-based brand management in the German Basketball League

Christoph Burmann, Rico Piehler*

*Corresponding author for this work

Research output: Book/ReportBookpeer-review

Abstract

Eine moderne Sportvereinsführung ist durch eine Professionalisierung des Managements gekennzeichnet, insbesondere die Vermarktung der eigenen Leistungen betreffend. So müssen sich Sportvereine heutzutage stärker mit den Wünschen und Bedürfnissen von Nachfragern auseinandersetzen.
Mit der vorliegenden Publikation werden die Ergebnisse eines Forschungsprojektes mit dem Basketballclub Eisbären Bremerhaven dokumentiert. Im Fokus steht die Frage, wie eine Sportvereinsmarke im professionellen Ligasport zu führen ist. Dazu werden eine umfangreiche Marktforschungsstudie sowie zahlreiche Handlungsempfehlungen für das Management der Eisbären Bremerhaven vorgestellt.
Translated title of the contributionIdentity-based brand management in the German Basketball League
Original languageGerman
Place of PublicationBerlin
PublisherLIT Verlag
Number of pages228
ISBN (Print)9783825809881
Publication statusPublished - 2007
Externally publishedYes

Publication series

NameMarkenmanagement
Volume6

Keywords

  • Basketball
  • Bundesliga
  • Sportverein
  • Management
  • Markenimage
  • Markenpolitik

Fingerprint Dive into the research topics of 'Identity-based brand management in the German Basketball League'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this