Reinoptische signalverarbeitung

die suche nach dem optischen chip

Research output: Contribution to Newspaper/Magazine/WebsiteArticle

Abstract

Australien ist in der IT-Forschung sehr aktiv. So wurde etwa in einer neuen Initiative unter dem Titel "Backing Australia's ability - Building our future through science and innovation" 2004 angekündigt, dass im Laufe von sieben Jahren zusätzliche Mittel von 3,2 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung fließen sollen. MONITOR-Autor Alexander Fürbach forscht für drei Jahre in einem von der Wiener Laserfirma "Femtolasers" unterstützten Projekt über rein-optische Signalverarbeitungsgeräte und gibt im Folgenden einen Einblick in die Ziele dieser Initiative.
Original languageGerman
Pages69-71
Number of pages3
Volume2006
No.4a
Specialist publicationMonitor
PublisherBohmann Verlag
Publication statusPublished - 2006
Externally publishedYes

Cite this